Pflegeimmobilie_Juechen_Titelbild

verkauft!

4,20 %

Rendite

224.712 €

Kaufpreise ab

21 Jahre

Mietvertragslaufzeit

Betreutes Wohnen Jüchen im Rhein-Kreis Neuss

Standort

Jüchen

Objektart

BETREUTES-WOHNEN

Baujahr

2014

Flächen

75,00 m² - 83,00 m²

anfängliche Mietrendite

4,20 %

Kaufpreise

224.712,00 € - 247.631,00 €

Betreiber

carpe diem

Fakten & Energieangaben

Anzahl der Gesamteinheiten8
Einheiten für betreutes Wohnen8
Mietvertragslaufzeit21,00 Jahre
Verlängerungsoption1 x 5
Indexierungsiehe Pachtvertrag
Hinweis Auch zum Verkauf steht: Pflegeimmobilie Jüchen
Energiepasstyp
BEDARF
mit Warmwasser
Nein
Energieträger
Fernwärme
Energieverbrauchskennwert
59,00 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse
gültig bis
18.04.2023
Baujahr
2014
0 > 400

Objektbeschreibung

Die Pflegeimmobilie im Rhein-Kreis Neuss wurde im Jahr 2014 gebaut und befindet sich in der Stadt Jüchen. Die Pflegeimmobilie verfügt über zwei Gebäudekomplexe in denen 86 Pflegeappartements als Einzelzimmer(Hauptgebäudekomplex), 8 Betreute Wohnungen (zweiter Gebäudekomplex) und 12 Tagespflegeplätze vorhanden sind. Die Appartement- / Wohnungsgrößen liegen zwischen 50,08 qm bis 83,63 qm (inkl. Gemeinschaftsflächen). Die Pflegeappartements sind neben einem geräumigen Wohnraum mit einem seniorengerechten Badezimmer mit WC und Dusche ausgestattet. Der Senioren-Park Jüchen besticht durch seine stilvolle Außenerscheinung und das einladende Ambiente im Haus. Das öffentliche Café-Restaurant lädt Bewohner und Außenstehende zum gemütlichen Verweilen und zu netten Unterhaltungen ein.

Standort

Die Pflegeimmobilie befindet sich im Jüchener Ortsteil Priesterath. Die Gemeinde Jüchen gehört zum Rhein-Kreis-Neuss und befindet sich im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Die Gemeinde liegt zwischen den Städten Grevenbroich und Mönchengladbach. Die rund 23.500 Einwohner profitieren von den guten Anbindungsmöglichkeiten, sodass die nächst größeren Städte gut zu erreichen sind. Stilvoll sanierte Altbauten, ein vielfältiges Kulturangebot und die gute wirtschaftliche Lage tragen zu dem guten Wohngefühl bei.

Der Betreiber

Die Carpe diem Gesellschaft für den Betrieb von Sozialeinrichtungen mbH wurde im Jahr 1998 gegründet. Aktuell betreibt Sie 23 Einrichtungen in Minden, Aachen, Wermelskirchen, Niederselters, Meissen, Göttingen, Weilrod-Hasselbach, Mettmann, Bad Driburg, Velbert-Langenberg, Neukirchen-Vluyn,Haan, Euskirchen, Hellenthal, Würselen, Dabringhausen, Jüchen, Mülheim a. d. Ruhr, Rommerskirchen, Rheda-Wiedenbrück, Radebeul Bensberg und Hilden. Aktuell verfügt Sie über ca. 1.900 stationäre Pflegeplätze, ca. 700 betreute Wohnungen, Tagespflegeeinrichtungen mit rund 350 Tagespflegeplätzen, ambulante Pflegedienste, ambulante Wohngemeinschaften, eigene gastronomische Einrichtungen als Café-Restaurants mit dazugehörigen Großküchen-mobile Mahlzeiten- und Wäschedienste sowie eine Wäscherei- und Reinigungsbetriebe. Der Betreiber möchte auch in den kommenden Jahren weiter wachsen. Für das Jahr 2018 plant das Unternehmen weitere Senioren-Parks mit rund 55 Betreuten Wohnungen, 150 Pflegeplätzen, 40 Tagespflegeplätzen sowie 4 ambulanten Wohngemeinschaften mit Platz für 40 Bewohner.

Kontaktformular

Was dürfen wir für Sie tun?*
Bitte rechnen Sie 2 plus 7.
Datenschutz*

Kontaktieren Sie uns

+49 (511) 16 90 80 70
+49 (511) 16 90 80 79