Bayerisch_Eisenstein_Titelbild 5,0 % RENDITE Kaufpreise unter 130.000 EUR Sofortige Mietzahlung

5,00 %

Rendite

117.026 €

Kaufpreise ab

20 Jahre

Mietvertragslaufzeit

Pflegeimmobilie Bayerisch Eisenstein

Standort

Bayerisch Eisenstein

Objektart

PFLEGEHEIM

Baujahr

1996

Flächen

64,00 m² - 67,00 m²

anfängliche Mietrendite

5,00 %

Kaufpreise

117.026,40 € - 124.156,80 €

Fakten & Energieangaben

Anzahl der Gesamteinheiten57
Anzahl der Einzelzimmer57
Mietvertragslaufzeit20,00 Jahre
Mietvertragsbeginn03-2018
Verlängerungsoption1 x 5 Jahre und 1 x 4 Jahre und 9 Monate
Indexierungsiehe Pachtvertrag
ACHTUNGAUCH IM VERKAUF: BETREUTES WOHNEN IN BAYERISCH EISENSTEIN
Energiepasstyp
BEDARF
mit Warmwasser
Nein
Energieträger
Gas
Energieverbrauchskennwert
126,00 kWh/(m²*a)
gültig bis
20.12.2027
Baujahr
1996
0 > 400

Objektbeschreibung

Alle Altenpflegeappartements im Objekt Bayerisch Eisenstein sind rollstuhlgerecht und verfügen über einen Wohn-/Schlafraum, einen Balkon/Terrasse, ein separates Bad mit Dusche sowie einen Flur mit Einbauschrank. Die Einheiten im betreuten Wohnen sind ebenfalls rollstuhlgerecht und verfügen über einen separaten Wohn- und Schlafraum, einen Balkon/Terrasse, ein separates Bad mit Dusche, eine separate Küche sowie einen Flur mit Einbauschrank. Des weiteren gibt es Gemeinschafts- und Therapieräume die von allen Bewohnern genutzt werden können.

Standort

Der staatlich anerkannte Luftkurort Bayerisch Eisenstein befindet sich im Norden des Landkreises Regen, unmittelbar an der Grenze zur Tschechischen Republik. Die Gemeinde liegt im Eisensteiner Tal, durch das der Große Regen in südliche Richtung fließt. Eingerahmt wird Bayerisch Eisenstein im Westen durch den Großen Arber, mit 1.456 m ü.d.M. die höchste Erhebung im Bayerischen Wald, im Südosten durch den Großen Falkenstein und im Norden durch zahlreiche Erhebungen auf tschechischer Seite, darunter der Spitzberg (Špic?ák) und der Panzer (Pancif). Der Luftkurort grenzt unmittelbar an den Nationalpark Bayerischer Wald an. Die Gemeinde umfasst neben dem Hauptort 15 zumeist sehr kleine Ortsteile. Die Entfernung zur Kreisstadt Regen beträgt rund 26 km, zum nächstgelegenen Autobahnanschluss bei Deggendorf rund 52 km. München erreicht man in 185 km, das tschechische Pilsen (Plzen) in 81 und Prag (Praha) in 187 km. Die Situation des öffentlichen Verkehrs hat sich in den letzten Jahren verbessert. Bayerisch Eisenstein wird in den Hauptverkehrszeiten stündlich von Plattling aus mit der von der Regentalbahn AG betriebenen Waldbahn erreicht. Plattling wiederum ist an das überregionale Fernverkehrsnetz der Deutschen Bahn angebunden. Im Jahr 2017 wurde der Bahnhof in Bayerisch Eisenstein, neben dem Bahnhof in Wittenberg, zum Bahnhof des Jahres gekürt.

Der Betreiber

Die Haus Sonnenfels GmbH & Co. Betriebs KG ist ein 2017 gegründetes, mittelständisches und familiengeführtes Unternehmen, deren führende Mitarbeiter bereits seit 1995 erfolgreich auf dem Vorsorge- und Rehabilitations- sowie dem Pflegemarkt tätig sind. Entsprechend der Werte des Bay. Waldes steht das Unternehmen für kompetente, professionelle und gleichzeitig menschlich zugewandte Pflege und Umsorgung. "Wir wollen Qualität vorleben und unseren Bewohnern ein bestmögliches Zuhause mit qualitativ hochwertigen Angeboten in sämtlichen Bereichen bieten." sagt der in zweiter Genera on tätige Unternehmer Dipl. Betriebswirt Manuel Müller. So wird unter der Führung der Heimleiterin mit 20-jähriger Berufserfahrung sichergestellt, dass aktuelle pflegewissenschaftliche Erkenntnisse bestmöglich in die praktische Pflege mit einfließen und die tägliche Arbeit so den Grundsätzen der Unternehmensphilosophie nicht nur in punkto Wirtschaftlichkeit, sondern vor allem in Sachen der Menschlichkeit entspricht. Im Bereich der Betreuung und der Pflege von demenziell erkrankten Menschen arbeitet das Haus mit der Bay. Alzheimer Gesellschaft Bayern zusammen.

Standort

Kontaktformular

Was dürfen wir für Sie tun?*
Was ist die Summe aus 3 und 9?
Datenschutz*

Kontaktieren Sie uns

+49 (511) 400 80 - 9999
+49 (511) 400 80 99 44