Mechernich_Titelbild KfW-55 Ersatzbau

3,10 %

Rendite

203.112 €

Kaufpreise ab

20 Jahre

Mietvertragslaufzeit

Pflegeimmobilie Mechernich

Standort

Mechernich

Objektart

PFLEGEHEIM

Baujahr

2021

Flächen

48,00 m² - 58,00 m²

anfängliche Mietrendite

3,10 %

Kaufpreise

203.112,00 € - 243.432,00 €

Fakten & Energieangaben

Anzahl der Gesamteinheiten80
Mietvertragslaufzeit20,00 Jahre
Verlängerungsoption1 x 5
Indexierungsiehe Pachtvertrag

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt liegt uns noch kein Energieausweis für diese Immobilie vor.

Objektbeschreibung

Die Pflegeimmobilie Mechernich verfügt über 80 einladende Pflegeappartements, die sich auf das vier-geschossige Gebäude verteilen. Jedes Pflegeappartement ist mit großen Fenstern, einem Telefon- und Fernsehanschluss sowie einem behindertengerechten Badezimmer ausgestattet. Aufenthaltsräume und weitere Treffpunkte sorgen für eine gastliche Atmosphäre im Gebäude. Zusätzlich bietet der Außenbereich den Bewohnern viel Platz zum Verweilen.

Standort

Im Kreis Euskirchen gelegen, befindet sich Mechernich im Süden von Nordrhein- Westfalen im Naturpark Hohes-Venn-Eifel. Nicht nur für die rund 27.700 Einwohner, die direkt in diesem grenzüberschreitenden 2760 Quadratmeter großen Naturpark leben, eine landschaftlich reizvolle Gegend, denn zahlreiche Touristen zieht es jährlich nach Mechernich, um das pittoreske Städtchen als Ausgangspunkt für Tagesausflüge nutzen. Das hat einen guten Grund: Mechernich liegt nicht nur im Park Hohes Venn-Eifel, sondern gilt auch als Tor zum rund 11.000 Hektar großen Nationalpark Eifel – einem Naturparadies mit Orten wie dem Urfttal inklusive Obersee und einer riesigen Artenvielfalt.

Der Betreiber

Bereits seit 1995 betreibt die Falkenhorst Senioren und Pflegeheim GmbH das bereits bestehende Objekt im Stadtteil Kommern Süd am Standort in Mechernich erfolgreich. Aufgrund der dauerhaft hohen Nachfrage nach Pflegeplätzen ersetzt nun das kurz vor der Fertigstellung stehende neue Gebäude, die bereits bestehende Einrichtung. Als fachkundiger Betreiber vor Ort wird, unter der Führung der langjährigen Geschäftsführerin Frau Sandra dos Santos, künftig die neu entstehende Pflegeeinrichtung in Betrieb genommen. Der Anspruch an die Qualität unserer pflegerischen Leistung ist, "Dass ich mir jederzeit vorstellen kann, dort irgend- wann selbst einzuziehen oder mit gutem Gewissen Familienangehörige in die Betreuung zu geben" so dos Santos.

Kontaktformular

Was dürfen wir für Sie tun?*
Bitte rechnen Sie 3 plus 6.
Datenschutz*

Kontaktieren Sie uns

+49 (511) 16 90 80 70
+49 (511) 16 90 80 79