Titelbild_Offenbach-Hundheim KfW-55 Keine Pre-Opening

4,45 %

Rendite

139.599 €

Kaufpreise ab

25 Jahre

Mietvertragslaufzeit

Pflegeimmobilie Offenbach-Hundheim

Standort

Offenbach-Hundheim

Objektart

PFLEGEHEIM

Baujahr

2019

Flächen

51,00 m² - 55,00 m²

anfängliche Mietrendite

4,45 %

Kaufpreise

139.598,81 € - 150.399,96 €

Fakten & Energieangaben

Anzahl der Gesamteinheiten45
Anzahl der Einzelzimmer45
Mietvertragslaufzeit25,00 Jahre
Verlängerungsoption1 x 5
Indexierungsiehe Pachtvertrag § 21
Hinweis Auch im Verkauf: Betreutes Wohnen Offenbach-Hundheim

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt liegt uns noch kein Energieausweis für diese Immobilie vor.

Objektbeschreibung

Auf dem rund 7.200 qm großen Grundstück werden insgesamt 45 Pflegeappartements (Einzelzimmer) und 23 Einheiten im Betreuten Wohnen gebaut. Die Pflegeappartements teilen sich in drei Wohngruppen auf und befinden sich im Erdgeschoss der Immobilie. Die jeweils ca. 23qm großen Appartements werden modern und hell gestaltetet und verfügen alle über ein eigenes Badezimmer. Zudem steht jeder Wohngruppe ein großzügiger Gemeinschaftsraum mit Terrasse zur Verfügung. Die Wohnungen für das Betreute Wohnen befinden sich im Obergeschoss des Seniorenzentrums Offenbach-Hundheim. Die Wohnungsgrößen liegen zwischen 56 qm bis 72 qm und verfügen jeweils über einen Schlaf-, Wohn-, Essbereich, Bad und Abstellraum. Den Bewohnern, den Besuchern und dem Personal stehen ausreichend Parkflächen zur Verfügung. Die großflächigen Außenanlagen sorgen nicht nur für ein schönes Flair, sondern laden auch die Menschen zum Verweilen ein.

Standort

Offenbach-Hundheim ist ein Ort mit großer Kunst aus wechselnder Geschichte und liegt an den Talhängen des Nordwestpfälzer Berglandes im Bundesland Rheinland-Pfalz. Die rund 1.100 Einwohner verteilen sich auf die beiden Ortsteile Hundheim und Glan. Auf zahlreichen idyllischen Wander- und Fahrradwegen können Besucher und Einwohner tolle touren unternehmen. Durch die guten Anbindungsmöglichkeiten sind die nächst größeren Städte wie Kaiserslautern, Idar-Oberstein oder Mainz gut zu erreichen.

Der Betreiber

Betrieben wird das Objekt durch den Saarländischen Schwesternverband. Mit mehr als 3.000 Betten und einem Eigenkapital von rund 77 Mio. Euro, ist der Saarländische Schwesternverband einer der bonitätsstärksten Betreiber Deutschlands. Der Schwesternverband betreut in bisher 40 Einrichtungen in fünf Bundesländern ca. 3.200 Mitarbeiter pflegebedürftige Menschen.

Kontaktformular

Was dürfen wir für Sie tun?*
Was ist die Summe aus 1 und 5?
Datenschutz*

Kontaktieren Sie uns

+49 (511) 16 90 80 70
+49 (511) 16 90 80 79